• Details
  • Details
  • Details

Leiter Qualitätssicherung - Thüringen, Region Erfurt (m/w)

04.01.2019
Von: FREUND HRC

Metallverarbeitende Industrie - Automotive Sector Think Quality - Die Qualität beginnt im Kopf!

Für einen zentralen Fertigungsstandort in Thüringen suchen wir für die Leitung der Abteilung Qualitätssicherung eine/-n LEITER/In QUALITÄSSICHERUNG.

Unser Auftraggeber ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit mehreren Standorten in Deutschland und Europa. Das Unternehmen gehört zu den Marktführern bei der Entwicklung und Herstellung hochwertiger, anspruchsvoller Gussteile/ Gusslösungen. Die technisch herausfordernden Produkte finden hauptsächlich bei den finalen Produzenten der Automobilindustrie (OEM) Anwendung.

Die Aufgaben:

  • Sicherstellung eines dauerhaft hohen Qualitätsstandards sowie kontinuierliche Verbesserung der Produkt- und Prozessqualität
  • Betreuung des kompletten Produktlebenszyklus inklusive Erstbemusterung und Reklamationsbearbeitung
  • Ansprechpartner zu allen Fragen der Qualität gegen über den Schlüsselkunden
  • Führung und Qualifizierung der Mitarbeiter im Bereich Qualitätssicherung Kontrolle, Verbesserung und Optimierung technischer Prozesse und systematischer Abläufe (KVP)

Qualität braucht Qualitätsbewußtsein! Design und Prozesse in der Fertigung lassen sich optimieren. Das Qualitätsbewusstsein der Mannschaft muss permanent entwickelt werden. Denn ...             

  • Gesagt heißt nicht gehört
  • Gehört heißt nicht verstanden
  • Verstanden heißt nicht akzeptiert
  • Akzeptiert heißt nicht umgesetzt
  • Umgesetzt heißt nicht beibehalten.

Dieses Bewusstsein entsteht nur mit loyalen Mitarbeitern. Loyalität schafft Qualität! Wenn Sie diese Aussagen bejahen und in ihrem Verantwortungsbereich bereits realisieren, dann sind sie für uns der richtige Anwärter auf diese interessante Position.

Weitere Voraussetzungen für ihren Erfolg:

  • Abgeschlossenes ingenieurtechnisches/ ingenieurwissenschaftliches Studium (wünschenswerten in den Fachrichtungen Gießereitechnik, Werkstoffwissenschaften, Produktions-/ Verfahrenstechnik oder Maschinenbau bzw.
  • vergleichbare Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen im Kontext der Aufgabenstellung
  • Mehrjährige Berufspraxis im Qualitätsmanagement der metallverarbeitenden Industrie im Automotive-Umfeld
  • Know-how im Umgang mit modernen Qualitätsmanagement-Tools (Ishikawa) und -methoden (FMEA, 8D, Six Sigma, KVP u.a.)

Wir freuen auf Ihren Kontakt und beantworten Ihnen gern alle Fragen zu dieser Position.

FREUND HRC